Der Antisemitismus in Deutschland ist Islamistisch. Straftaten werden durch Moslems verübt.


Das ist ja fast wie bei Brian. Judäische Volksfront gegen die Volksfront von Judäa. Weil sich ein Verein “Juden in der AfD” gründet, melden sich die Zentralrätler, welche ja auch nicht die Gesamtheit der Juden in Deutschland vertreten, sondern nur einen Bruchteil, zu Wort und meinten, das ginge so nicht… 😀

“Doch auf der Website des MDR sah die Zusammenfassung des Interviews zunächst anders aus: Dort stand, Wolffsohn könne „nachvollziehen“, warum Juden in der AfD seien. „Mein Interview wird zusammenfassend derart präsentiert, als würde ich es begrüßen, dass Juden zur AfD stoßen“”

Quelle: bild.de

Der Wahlkampf geht in die heiße Phase. Wir helfen alle mit:

 

Wir sind vorbereitet. Du auch? Klick auf ein Bild.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.