CSU-Seehofer wirbt für noch mehr Merkill-Blutkanzlerin – Vergewaltigungen und Messermorde


Liebe Bayern, wählt diesen Steigbügelhalter der Rautenkanzlerin, der Mutter des Terrors und Flüchtlingspatin Merkill endlich ab. Ihr habt zur Bayern-Wahl die Chance, die unter dem Fake-Etikett CSU verkappten Sozen aus der ReGIERung oder in die Juniorpartnerschaft zu zwingen.

“Ich begrüße das und werde alles dafür tun, dass wir in ruhigere Gewässer kommen», sagte der CSU-Chef am Montag vor der Sitzung des CSU-Vorstands in München.

Seehofer betonte, dass sich die große Koalition stark auf die inhaltliche Arbeit konzentriere. «Es ist in den letzten Wochen überlagert worden durch die Diskussion um Herrn Maaßen. Die Diskussion ging nicht vom Innenminister aus des Bundes, sondern es war eine Kampagne der SPD.»”

Quelle: welt.de

Der Wahlkampf geht in die heiße Phase. Wir helfen alle mit:

 

Wir sind vorbereitet. Du auch? Klick auf ein Bild.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.