Holocaust in Köln: Versuchte Menschenverbrennung durch Flüchtling auf HBF

Köln Hauptbahnhof. Vollsperrung wegen Geiselnahme, Schüssen und versuchter Menschenverbrennung durch Flüchtling(e) auf dem Hauptbahnhof in Köln. Islamistischer Terror wird nicht ausgeschlossen. Es ist die Hauptstadt vom Kalifat NRW. Polizei vertuscht bereits. “Die Polizei ist am Montagmittag wegen einer möglichen Geiselnahme in einer Apotheke zu einem Großeinsatz am Kölner Hauptbahnhof ausgerückt. …

Taharrush: Versuchte Gruppenvergewaltigung durch Flüchtlinge auf Zwiebelmarkt

Merkels Vergewaltungsfachkräfte greifen junges Paar vor aller Augen auf dem Weimarer Zwiebelmarkt an und versuchen, das Mädchen in Gruppe zu vergewaltigen. Der Freund bekundete sein Missfallen und wurde gnadenlos zusammengetreten. “Am späten Samstagabend hatte eine Gruppe von Männern drei Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes und einen Besucher leicht verletzt. Die Security-Mitarbeiter waren …

Merkelgold: Messerfolklore auf Halles Marktplatz – Vier Verletzte

Vier Verletzte auf Halles Marktplatz. Gut, sie haben es nur untereinander gemacht. Aber wir sollten konsequenterweise auch die ärztliche Versorgung versagen, wenn sie sich untereinander abstechen. Es sind unsere Krankenkassenbeiträge und Blutkonserven, die dafür draufgehen! “Am Samstagabend gegen 22.15 Uhr kam es auf dem Marktplatz in Halle zu einer Auseinandersetzung …

Halle: Stadtratsantrag für den weiteren Import von Messerstechern und Vergewaltigern

Das Geschäft mit den Flüchtlingen brummt. Nachdem der Bund weitere Steuermilliarden an die Kommunen in Aussicht stellte, beeilen sich die korrupten Stadträte “Hierher Hierher” zu schreien. Ignorierend dabei, dass mit dem verstärkten Import dieser Menschen auch eine Heerschar Toter und Vergewaltigter Einheimischer einhergeht. Abwählen: “Antrag von SPD, Linken, Grünen und …