Rentner-Genozid durch Islamisten – 93jährige durch islamist. Pflegerin mit 32 Messerstichen zerhackt


Wenn ich die Gutmenschen oder Politverbrecher der Altparteien mit irren Vorschlägen höre, Islamisten (die meisten “Flüchtlinge” sind Islamisten) in der Pflege anzustellen, bekomme ich Angst um unsere Alten. Sie sind diesen Leuten Schutzlos ausgeliefert, werden nicht selten vergewaltigt , totgetreten oder geschächtet.

“Immer wieder sticht sie auf die Seniorin ein – Als sie ihr den Rücken zudreht und mit ihrem Rollator in Richtung Wohnzimmer geht, soll die 39-Jährige auf Irene B. los gegangen sein, sie von hinten umklammert und ihr mehrfach ein Messer in den Oberkörper gerammt haben. Währenddessen soll Miriam M. laut Anklage Schmuck und Bargeld von der alten Dame gefordert haben. In Todesangst verrät Irene B. offenbar ein Versteck in der Garderobe.”

Quelle: focus.de

Der Wahlkampf geht in die heiße Phase. Wir helfen alle mit:

 

Wir sind vorbereitet. Du auch? Klick auf ein Bild.


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren