Halle: Flüchtlinge rauben Kaufhalle aus und wollen Ladendedektiv mit Grillkohle rösten


Sie gehen über Leichen. Menschenleben sind ihnen schlichtweg egal. Erst recht, wenn es “nur” die von Kuffar (Ungläubigen) sind. Beim Töten von Kuffar tun sie in ihrem irren “Glauben” ja auch noch ein gottgefällig Werk. Weil genau das der Koran vorschreibt…

“Wie die Polizei der MZ bestätigte, hatten drei vermutlich ausländische junge Männer zunächst um kurz vor 15 Uhr in der Neustädter Passage in einem Drogeriegeschäft gestohlen. Der Ladendetektiv beobachtete sie dabei, wurde jedoch zur Seite geschubst, als er das Trio an der Tür aufhalten und ansprechen wollte…. „Einer der Männer griff sich unvermittelt einen Grill eines Unbeteiligten, der darauf gerade grillte, und warf ihn auf den Detektiv“, sagte Polizeisprecherin Ulrike Diener.”

Quelle: https://www.mz-web.de/halle-saale/verfolgung-in-halle-neustadt-ladendieb-wirft-grill-mit-brennender-kohle-nach-detektiv-31354868

Der Wahlkampf geht in die heiße Phase. Wir helfen alle mit:

 

Wir sind vorbereitet. Du auch? Klick auf ein Bild.

 


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren