Fat Sigmar Gabriel vergleicht Demonstranten in Chemnitz mit RAF und lässt Kritiker zusammenschlagen


Wasser predigen, Wein saufen – Sigmar #DasPack Gabriel ist doch der, der Kritiker von seinen Kundgebungen wegprügeln lässt, gleichzeitig die Demokratie lobt. Der entblödet sich nicht, nach den Märchen über Chemnitz, die dortigen Trauernden Chemnitzer mit linksextremistischen Terroristen und Mörderbanden zu vergleichen. Die korrupten Alptarteien müssen weg!

“Die Sprache der Politik gegenüber den Menschen, die in Chemnitz auf die Straße gehen, wird immer aggressiver. Als erster Politiker bezeichnet der frühere Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) sie jetzt sogar als „Terroristen“. Der SPD-Politiker nannte sie und die AfD sogar in einem Atemzug mit der RAF und forderte eine Beobachtung durch den Verfassungsschutz.

„Ich wünsche mir schon, dass das Innenministerium deutlich zeigt, dass hier der gesamte Staat betroffen ist und wir mit aller Konsequenz – auch staatlicher Härte – gegen diese Terroristen vorgehen müssen“, sagte Gabriel der Bild-Zeitung.”

Quelle: journalistenwatch.com

Genug ist genug – Es gibt kein Wegrennen mehr – Das ist unser Land!

  


One Comment

  1. Harald Schröder

    „Antifa“ ruft zu Mord und Bewaffnung auf

    Zitat aus einem Aufruf, der am 30. August auf der Plattform „Indymedia“ veröffentlicht wurde, inklusive Rechtschreibfehler: … ein aufgesetzer schuss aus einer gaspistole auf einen nazi am kopf oder am herz ist sofort tödlich. da braucht es keine umstände um legal oder nicht an eine scharfe pistole ranzukommen.

    https://tagebuch-ht.weebly.com/n.html
    • VIDEO • „Bleiben Sie stark, liebe Patrioten!“ Max Otte zu den Geschehnissen in Chemnitz
    • VIDEO • Peter Hahne (ZDF Moderator) packt aus: Sachsen, ihr seid auf der richtigen Seite
    • VIDEO • Curio CHEMNITZ – LÜGENPRESSE ENTLARVT
    • VIDEO • Meuthen: „Merkel verbreitet gezielt Fake-News“

Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren