Instant Karma: Linker “Journalist”, dessen Kollegen Polizisten töten wollten, stirbt in eigener Falle

Ausgleichende Gerechtigkeit: Heute ist die Antifa-“Journalisten”-Made Steffen Meyn aus Leverkusen auf der Scheiße ausgerutscht, die die Linksmaden in die Seile geschmiert haben und die von ihnen angesägte Brücke hat den Analtifa-Aktivisten in die ewigen Jagdgründe geschickt. “Bei dem Mann (Steffen M.), der heute auf tragische Weise im Hambacher Forst abstürzte, …

Neuer Messermord durch Islamisten oder Antifa – HoGeSa “Flubber” ermordet – Upd: Angebl. Suizid

Update: Angeblich Suizid, wobei klar ist, dass die Staatsanwaltschaft mit sowas Harmlosen kommen muss. Herzversagen hätte keiner mehr geglaubt: “Die Untersuchungen bestätigen ein suizidales Geschehen, bei welchem der 32-jährige Bremer sich selbst mit einem Messer das Leben nahm. Der Tod des 32-Jährigen hat insbesondere in den sozialen Medien zu diversen …

TEILEN! –> Halles Süden in Angst vor aggressivem ständig besoffenen Neger – Wann sticht er zu?

#Halle #Havag #Flüchtlinge #Gewalt Es ist nur eine Frage der Zeit, wann dieser Neger den ersten Hallenser umlegt. Er ist ständig besoffen und bedroht regelmäßig Fahrgäste in den Straßenbahnen in/nach Halles Süden (Südstadt und Silberhöhe). Hier eine Zuschrift einer Leserin im Rentenalter: “Hallo Halle-Leaks, ich schreibe Euch auf Bitten meiner …

Muhamad, der “deutsche” Messerkiller von Bad Soden ist Albaner-Moslem

Die Linksmaden haben regelrecht begeistert geklatscht, dass es endlich mal einen “deutschen” Messerkiller gäbe, als der Mord von Bad Soden in die Schlagzeilen geriet. Täter wäre ein “Deutscher” meldete die Lügenpresse. Jetzt gibt es zu diesem “Deutschen” auch ein Bild und einen Namen: “Muhamad, der Albaner-Moslem” mit deutschem UND albanischen …

Polizei kann tagelang mißbrauchtes Schaf nur noch tot aus Flüchtlingsunterkunft bergen

Erst gefiXXt, gefüllt. Dann geschächtet und gefressen. Das traurige Los vieler Schafe, welche des nachts aus den Herden von Schäfern verschwinden. Meist in der Nähe von islamistischen Wohnvierteln oder Flüchtlingsunterkünften. So leid mir die Schafe auch tun: Besser als würden sie noch mehr einheimische Kinder, Frauen und Mädchen reißen. “Das …

Intellektuell überforderte Flüchtlinge werden durch Betrug zu Kraftfahrern gemacht

Das was hier mit Hilfe der migrantischen Familien-Clans organisiert wird, sind Zigtausende tickende Zeitbomben auf unseren Straßen. Flüchtlinge, welche mit 10-fach Identitäten massenhaft Geld haben und Führerscheine teilweise über den Steuerzahler finanziert bekommen, werden zu Zigtausenden durch die Führerscheinprüfungen gewunken, ohne auch nur ein Wort oder den Sinn der STVO …