Wegen linksgrünem Wahlbetrug – Kommunalwahl in Cottbus muss wiederholt werden


Das wäre zu jeder Wahl, zu welcher sich die korrupten Verbrecher der Altparteien (CDU, SPD, Grüne, Linke, FDP) mehr Stimmen als sie legal erhalten hätten, zuschusterten, die logische Konsequenz. Hätten wir einen Rechtsstaat. Da wir ihn aber nicht haben, können die Wahlbetrüger weitermachen, wie immer. Diesmal wahrscheinlich NICHT in Cottbus.

“Cottbus . Ein Paukenschlag: Das Verwaltungsgericht erklärt eine ganze Wahl für Null und nichtig. Mit möglicherweise gewichtigen Folgen.

Die Kommunalwahl 2014 in Cottbus ist nach einem Urteil des Verwaltungsgerichtes ungültig. Wie am Freitag verkündet wurde, war die Bevölkerungszahl und die Zahl der Wahlberechtigten in den einzelnen Wahlkreisen zu unterschiedlich. Das Gericht ordnet eine Wiederholung der Wahl binnen fünf Monaten an. Eine Berufung ist möglich.”

Quelle: lr-online.de

Einfach mal durchblättern, zugreifen, aktiv werden. Für jeden was dabei.

Mixpaket 4 x je 25 Wandaufkleber Parteien Streifen 100 Kleine Aufkleber Mixpaket


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren