Respekt – AfD macht dem Whistleblower der JVA Chemnitz ein Jobangebot


Jetzt müsste die AfD in Chemnitz nachziehen, zumindest in Sachsen, da sonst ja ein Umzug nötig wäre. Aber das Jobangebot ist natürlich schon mal ein Zeichen für den Mut und die Zivilcourage, welche der JVA-Mann gezeigt hat. Aber ob er aus dem Dienst wegen dieser einen Verfehlung entlassen werden kann, werden die Gerichtsverfahren zeigen.

  • “Der baden-württembergische AfD-Landtagsabgeordnete Stefan Räpple hat den Mann als Helden bezeichnet und ihm eine Stelle angeboten.
  • Der Betreffende könne sein Team im baden-württembergischen Landtag verstärken, sagte Räpple der dpa in Stuttgart.”

Quelle: n-tv.de

Genug ist genug – Es gibt kein Wegrennen mehr – Das ist unser Land!

  


One Comment

  1. Harald Schröder

    AfD Büro mit Graffiti beschmiert:
    Hört, hört ! Polizei veröffentlicht Fotos der Täter

    Hildesheim: Im Zeitraum vom 04.06.2018, 20:00 Uhr bis zum 05.06.2018, 09:30 Uhr wurde das Stadtfraktionsbüro der Partei AfD in der Straße Ostertor in Hildesheim mit Graffiti beschmiert.

    Fachkraft in Bayern ! Bei Miesbach (Tegernsee)
    Halb verhungerte, afrikanische Fachkraft – gestern Mittag zwischen Miesbach und Weyarn, beim Aufbau eines Stuhlkreises gegen Rechts ( Bild unten )

    • VIDEO • Gerold Otten (AfD) besucht SZ in München: „Tiefpunkt des deutschen Journalismus.“
    • VIDEO • Volksverhetzung ! Anwalt zeigt Augstein an: „Auch für Journalisten gelten Gesetze“
    • VIDEO • BRODER ÜBER SACHSENS REGIERUNGSCHEF: “Der Mann ist ein sprachloser Schwätzer”
    • VIDEO • Erneut Migranten-Landung an spanischer Küste – Badegäste geschockt – Hälfte aufgegriffen, Hälfte verschwunden
    https://tagebuch-ht.weebly.com/n.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.