Rentner im Seniorenheim – Leichte Beute für Merkels Vergewaltiger-Flüchtlinge


Das scheint der übelste Abschaum zu sein, welchen Merkel ins Land und Wiegand in die Stadt geholt haben. “Es gibt keine Obergrenze!” Den SPD-Spruch nehmen Merkels “Flüchtlinge” zu oft wörtlich. Mit Regelmäßigkeit werden hochbetagte Rentnerinnen in Seniorenunterkünften durch einbrechende Flüchtlinge vergewaltigt.

“Die Mieter in der Seniorenwohnanlage im Fohlenweg sind schockiert. Viele haben Angst. Am Samstagmorgen war ein Einbrecher gegen 5 Uhr vermutlich durch ein angeklapptes Fenster in eine der Erdgeschosswohnungen eingedrungen und dort über eine 74 Jahre alte Frau hergefallen, die im Bett schlief.”

Quelle: focus.de

Diese Zustände haben die Verbrecher der Altparteien zu verantworten!

 


2 Comments

  1. egal

    Müll-Z Seite 7 vom hat 14 August 2018 einen Bernd Malik der sich wundert warum der “Einbrecher” nicht zu ihm über die offene Balkontür, auch ist die Täterbeschreibung in aktueller Ausgabe verschwunden

    Und
    https://politaufkleber.de/produkt/einen-diesel-fuer-die-ausreise/
    wohl eher nicht

    Nur an BMW jenseits der 50.000 Euro interessiert
    http://www.danisch.de/blog/2018/08/11/er-war-an-einem-bmw-jenseits-der-50-000-euro-interessiert/

    Mitarbeiter mit Poller angegriffen: Gewalttätiger Asylbewerber aus Fröndenberg belagert Autohaus Procar in Unna – Filialleiter: „Unfassbar, was hier los ist“
    -https://www.rundblick-unna.de/2018/08/10/mitarbeiter-mit-poller-angegriffen-gewalttaetiger-asylbewerber-aus-froendenberg-belagert-autohaus-procar-in-unna-filialleiter-unfassbar-was-hier-los-ist/

    -https://twitter.com/Alice_Weidel/status/1028341666028183553
    -https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=27174fae6
    -https://www.youtube.com/watch?v=bNLuF9f16XU
    Unna Fröndenberg: Terror durch Flüchtling aus Afrika

  2. ossi

    BUNTE Replik halt

    Arbeitet auch ein Henry Morgenthau noch?

    Unsere Besten von der ARGE(n) Halle sind so „freundlich“ der Indigenen Bevölkerung Hilfsmittel zu verweigern und Sehhilfen mit einem Friseurbesuch, Seife (Gesundheitspflege) gleichzustellen.

    Wie ist dies zu werten, außer ein „hat sich bemüht“?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.