Staatsanwaltschaft Chemnitz arbeitet direkt mit Merkels Messerkillern zusammen

Also, die lassen die Messerkiller alle unbehelligt, während überregional sogar Hausdurchsuchungen bei Menschen vorgenommen werden, die nur den Haftbefehl, welcher vorher schon im Netz kursierte, auf eigenen Seiten gepostet haben. Hier stinkt es mächtig gewaltig in Merkels Unrechts-Regime. Quelle rechts: bild.de Genug ist genug – Es gibt kein Wegrennen mehr …

Weil er bei Pegida war – Wird LKA-Beamter jetzt ins Kalifat NRW strafversetzt?

Dieser Mann hat sein Grundrecht wahrgenommen und eine Versammlung unter freiem Himmel besucht. Dabei muss man auch keine Portraitaufnahmen der Maulhuren der Lügenpresse dulden. Lediglich von “Personen der Zeitgeschichte” ist dies erlaubt. Die linksgrün versifften Mietmäuler erklärten daraufhin geschlossen die Privatperson zur “Person der Zeitgeschichte”, nur weil er nicht dulden …

Gewalttätig und pervers? Links-Krimineller evangelischer Kita-Erzieher darf weiter”machen”

Wer bringt seine Kinder in solche Einrichtungen? Er ist auch noch “evangelisch”, männlich, Kita-Erzieher und Linksextremist. Da bekannt ist, dass sogenannte “Antifa-Aktivisten” häufig aus pädo-inzestiösen Familenverhältnissen stammen, halte ich es für höchst gefährlich seine eigenen Kinder einer solchen Person auszuliefern… “Der junge, hübsche, fromme Erzieher, der da als Profilbild so …

Konsequent: DJV-Journalistenverband der StaSi-Schweine fordert AfD-Beobachtung durch Geheimdienst

Das ist echt der Brüller. Gerade der Hauptverband der Maulhuren und Presstituierten fordert eine Beobachtung der AfD durch den Geheimdienst. Sie können es nicht lassen. Gerade in diesem Verband sind die meisten hauptamtlichen StaSi-Schweine nach der Wende untergekommen. So dass erst im Jahr 2015 in Anhalt der gesamte Vorstand zurücktreten …

Dubioser Miteinander e.V. – Verein zum Abzocken soll aufgelöst und neu gegründet werden

Warum Auflösung, wenn er neugegründet werden soll? Damit sie finanziell bei Null anfangen können und die unterschlagenen und veruntreuten Gelder nicht zurückzahlen sollen. Ähnlich wie bei der Insolvenz einer GmbH. Wird einfach neugegründet und die Millionen sollen wieder neu fließen. Steuergeld versteht sich. Hier muss ein Riegel vorgeschoben werden. Auch, …

Linksmaden in Chemnitz wollen nicht gegen kräftige Jungs – Demogeld lieber gegen AfD

Das Demogeld ist sicher auch einfacher zu verdienen als z. B. gegen die sportliche Fraktion der Fußball-affinen Demonstranten vom letzten Montag. Jetzt glauben die Fördermittel-Geschäftsleute der “Antifa Chemnitz” auch noch ihre eigenen Horrorgeschichte, so dass sie für morgen gleich offiziell den Arsch ranmachen. Gegen die ihrer Meinung nach AfD-Rentner ist …

Pervers: Musiker-Firmen mit linker Zielgruppe feiern den Tod von ermordetem Daniel in Chemnitz

Wenn es nicht richtig traurig wäre, wäre es zum Schreien. Hier versuchen, linksexteme Musikgruppen ihre Popularität aufzufrischen, indem sie angeblich kostenlos in Chemnitz spielen. Sie verzichten auf Gagen. Das ist schon alles. All die anfallenden Kosten hat der Steuerzahler zu tragen und die gehen in die Hunderttausende Euro (hier sollte …

Endlich! – Insider aus Chemnitz packt aus: Hetzjagden sind eine Erfindung linker Journaille

Klar, da waren so viele “Journalisten” vor Ort. Immer mit dem Finger am Auslöser der Kamera. Sie warteten auf irgendwelche Eskalation. Es ist unmöglich, dass dort Hetzjagden veranstaltet worden wären, ohne von diesen Linkssiff-Maulhuren auch dokumentiert und ausgewalzt zu werden. Dass die geschlossene #Lügenpresse darauf anspringt und diese Märchen kolportiert, …