Niemand ist mehr sicher – Merkels Killer-Flüchtlinge metzgern auch in Düsseldorf


Es sind die Strenggläubigen, welche den Auftrag ihres “Gottes” Allah sehr ernst nehmen, welcher ihnen im Koran befiehlt, die Ungläubigen mit allen Mitteln zu bekämpfen und ins Jenseits zu schicken. Der Bürgerkrieg ist längst im Lande. Nur halten wir als dumme Lämmer unsere Hälse hin und lassen sie wehrlos aufschneiden…

“Das Opfer war, ersten Ermittlungen zufolge, mit einer Gruppe in einen Streit geraten. Die Spezialisten des Kriminalkommissariats 11 haben eine Mordkommission eingerichtet. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen der Polizei Düsseldorf geriet der 23-jährige Mann gegen 0.30 Uhr im Bereich der Steinstraße mit einer Personengruppe in einen verbalen Streit. Im Zuge dessen attackierte die Gruppe (mindestens vier Personen) den 23-Jährigen mit Schlägen, Tritten und offensichtlich einer Flasche. Die Stichwunden könnten von einer abgebrochenen Flasche stammen.”

Quelle: mmnews.de

Jeder muss jetzt irgendwie aktiv werden!

lade Bild ... lade Bild ...

 


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren