Korrupte ReGIERung verkauft uns Tschetschenen-Islamisten als “Russen”


Tschetschenen (Islam vorherrschend) sind die beliebtesten und brutalsten Söldner für den IS. Heute wurde bekannt, dass in Berlin ein “russischer Staatsbürger” namens Magomed-Ali C. wegen Vorbereitung eines Terroranschlages in Deutschland durch das SEK festgenommen wurde. Dass hier der Moslem-Terror benutzt wird, um gegen Russen zu hetzen, ist schon ziemlich dreist.

“Festnahme wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat und der Vorbereitung eines Explosionsverbrechens

Die Bundesanwaltschaft hat heute (22. August 2018) aufgrund eines Haftbefehls des Ermittlungsrichters des Bundesgerichtshofs vom 9. August 2018 den 31-jährigen russischen Staatsangehörigen Magomed-Ali C. mit Unterstützung der GSG 9 durch Beamte des Bundeskriminalamts und des Berliner Landeskriminalamts in Berlin festnehmen lassen. Zudem wurde die Wohnung des Beschuldigten durchsucht. Der Beschuldigte ist dringend verdächtig, gemeinschaftlich handelnd mit dem in Frankreich Inhaftierten Clément B. eine schwere staatsgefährdende Gewalttat sowie ein Explosionsverbrechen vorbereitet zu haben.”

Quelle: generalbundesanwalt.de

Werde aktiver Wahlkämpfer – wider die korrupten Altparteien!

 

Werde Politaufkleber-Guerilla. Klick auf die Bilder.


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren