Chemnitz: Liebich redet nicht mit Merkels Lügenpresse-TV


Bitte kneift Euch solche “Anfragen”. Ich habe keine Zeit, Eure Lügen-Kampagnen zu unterstützen. Das ist auch Allen anderen Angefragten zu raten. Sie werden Eure Worte immer aus dem Kontext reißen und sie in das Gegenteil des Gemeinten verkehren, um jede Opposition zu verunglimpfen.

Schluss mit Regierungs-#Lügenpresse und TV!

 


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren