Über SPD, Grüne und Linke finanzierte Antifa verbreitet Terror und Schrecken


Wer sich selbst als Antifa bezeichnet, sollte als Mitglied einer terroristischen Vereinigung behandelt werden. Die sogenannte steuerfinanzierte Antifa ist zu verbieten, deren Unterstützer als Mitglieder zu verurteilen und zu enteignen, um damit Opfer dieser terroristischen Vereinigung entschädigen zu können.

Information von der Terror-Seite: “wir haben in der nacht auf den 2. juli zwei autos des holocaustleugners und im bundestag sitzenden afd-mitglieds wilhelm von gottberg auf seinem grundstück angezündet. der ehemalige cdu-bürgermeister seiner gemeinde schnega im landkreis lüchow-dannenberg/wendland leugnete in der vergangenheit den holocaust und verteidigte den antisemiten martin hohmann.”

Quelle: http://keinruhigeshinterland.org/2018/07/03/dan-autos-von-afd-mdb-von-gottberg-angezuendet/

Werde Aufkleber-Guerilla:

 


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren