Militante Islamisten planen neue Rekrutierungs-Moschee zur Allah-Krieger-Musterung


Eine Moschee nach der anderen wird in Deutschland hochgezogen. Jede Mosche ist eine Kaserne, in welcher die Soldateska Allahs geschult und auf den großen Dschihad vorbereitet werden. Sure 9 Vers 5: “Erschlagt die Ungläubigen, woimmer Ihr sie findet!” Die Ungläubigen, das sind WIR!

“Berlin läuft Gefahr, seinen Ruf als Salafisten-Hochburg zu festigen. Denn eine der radikalsten Szene-Moscheen der Stadt, die As-Sahaba-Moschee in Wedding, ist auf Expansionskurs. Wie der Prediger der Gebetsstätte, die zurzeit noch in Wedding beheimatet ist, in Internetvideos ankündigte, will der Trägerverein der Moschee zwei zusammenhängende Hallen kaufen, um sie als Moschee zu nutzen. In der Immobilie gebe es Platz für tausend Besucher. Der Kaufpreis liege bei 800.000 Euro.”

Quelle: morgenpost.de

Werdet Aufkleber-Guerilla:

 


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren