Endlich – Merkel fühlt ihr Ende nahen: “Es gerät etwas ins Wanken.”


Merkel fühlt ihr verdientes Ende nahen. Priorität müsse jetzt haben, den Menschen zumindest das Gefühl zu geben, sie hätte irgendetwas im Griff. “„Es muss mehr Ordnung in alle Arten der Migration kommen, damit Menschen den Eindruck haben, Recht und Ordnung werden durchgesetzt.“ ” Es soll “Ordnung” in die Migration kommen. Nein, falsch Terrormutter: Wir wollen keine Migration. Die Rückführung muss so schnell wie möglich angegangen werden.

“Der Umgang mit dem Thema Migration wird nach Einschätzung von Merkel darüber entscheiden, ob die Europäische Union Bestand hat. Es brauche rechtlich tragbare, realistische, solidarische Antworten, die die Menschen nicht überforderten, sagte Merkel. „Es muss mehr Ordnung in alle Arten der Migration kommen, damit Menschen den Eindruck haben, Recht und Ordnung werden durchgesetzt.“”

Quelle: welt.de

Werdet Aufkleber-Guerilla:

 


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren