Einer von Merkels Killer-Negern versucht, deutsches Kind mit Messer zu schächten


Auch dieses Blut des glücklicherweise mit Not-OP geretteten Kindes klebt an den Händen von Merkel und ihrer Junta und eines jeden Refugees-Welcome-Gutmenschen, eines jeden “Seenotretters”, welche helfen, solche Bestien in das Land zu schleusen. #dankemerkel

“Der elf Jahre alte Bub wurde mit tiefen Schnitt- und Stichwunden am Oberkörper, am Hals und am Bein in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Das Kind aus Vilshofen (Landkreis Passau) sei dank einer Notoperation mittlerweile nicht mehr in Lebensgefahr.”

Quelle des Kursivtextes: https://www.tag24.de/nachrichten/mann-sticht-auf-elfjaehrigen-ein-messer-messerattacke-eritrea-passau-vilshofen-704519

lade Bild ... lade Bild ...


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren