Bald Scharia-Polizei in Hilden – Polizei sucht in Moschee neue Beamtenanwärter


Da wird der sprichwörtliche Bock zum Gärtner gemacht. Ähnlich wie in Berlin, versucht nun auch Hilden eine Scharia-Polizei-Division aufzubauen. Der praktische Fall ist durchaus vorstellbar: Ihr ruft die Polizei, welche kaum ein Wort deutsch versteht und der Polizist grinst Euch nur an, weil er weiss, dass sein Cousin in der Nacht vorher…

Der Artikel aus dem Jahre 2013: “Doch das ist nicht die Motivation, die den 14-jährigen Hayri in die Moschee getrieben hat. “Ich mache gern Sport”, sagt der Hauptschüler. Er würde gern Streifenwagen fahren. Gut Türkisch und Deutsch spreche er. Harms motiviert den Jugendlichen, der die Käthe-Kollwitz-Hauptschule in Langenfeld besucht, weiterzumachen.”

Quelle: rp-online.de

Werdet Aufkleber-Guerilla:

 

 


One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.