War es wieder ein islamischer Flüchtling? Wieder ein Mädchen (15) verschwunden.


#rapeland #rapejihad #blutkanzlerin Merkels Machterhalt scheinen jetzt täglich junge einheimische Kinder geopfert zu werden. Tieren zum Fraß vorgeworfen. Diese “wertvollen Menschen”, welche Merkel zu uns lockte, scheint gerade die Panik zu packen, dass nicht jeder ein Kind zum… abbekommt. Täglich verschwinden jetzt junge Mädchen.

“Derzeit wird eine 15-jährige Schülerin vermisst und polizeilich gesucht! Tatort: 75417 Mühlacker, Bernhardhausenstraße. Polizeiangaben zufolge verließ Celine Ketzer am 13. April 2018 das Haus ihrer Eltern. Seitdem kehrte sie nicht wieder zurück. Die Polizei beschreibt das Mädchen wie folgt:

„Die Vermisste ist schlank und hat lange dunkelblonde Haare. Am Tag des Verschwindens war die 15-Jährige mit einer blauen Cap von adidas, einer schwarzen Jacke sowie mit weißen Turnschuhen von Nike bekleidet.“ Hinweise bitte an die die Kriminalpolizei Pforzheim : 0721 / 6665000.”

Quelle: karlsruher-insider.de

 


6 Comments

  1. Mariola Puchta

    Tagtäglich hört und liest man von Greultaten, egal ob Vergewaltigung oder Mord, und Merkel ändert nichts an ihrer Asylpolitik, gibt nur halbherzige ( wenn überhaupt ) Kommentare ab.
    Wenn sich nicht schlagartig etwas ändert, wird es für uns Deutsche zu spät sein. Wir sind nur noch die Kühe, die sie melken, um diesen Wahnsinn, finanzieren zu können. Wenn unsere Politiker könnten, wie sie gerne wollten, hätten die und schon längst zum Teufel gejagt, so holen sie den/die Teufel, zu uns, in unser Land.

  2. Roland Bossi

    Nein für uns Deutsche wird es nie zu spät sein. Denkt an 1989….wir haben sie zum Teufel gejagt die SED Diktatoren. Wir haben Deutschland geeint und werden so lange wir leben für unser Land da sein. Wir werden unsere Kinder und Enkel im Sinne der echten Demokratie und zum Streben nach Recht und Freiheit erziehen. Wir sind es die ihnen diesen Weg zeigen müssen, damit sie in einigen Jahren die Ordnung in diesem Land wieder herstellen können. Einen Luftballon kannst du nur so lange aufblasen, bis er platzt!

  3. Weber

    Der Umsturz von 1989 war genauso von den Usrealis inszeniert , wie alle anderen Umstürze auf der Welt . Damit wurde der Plan umgesetzt , die Zuwanderung im einzig , noch verbliebenen deutschen Staat umzusetzen ! Es konnte nicht sein , dass 17 Millionen Deutsche hinter einer Mauer überleben und der Hooton-Plan nicht vollumfänglich ausgeführt werden kann.

  4. Chaudhry

    Was ist mit den anderen Mitgliedsstaaten der EU? Sie lassen Deutschland im Regen stehen. Grenzen lassen sich nicht mehr “dicht” machen. Oder wollt ihr allen Ernstes eine Mauer als Trump?

Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren