Während dt. Rentner Flaschen sammeln – Häuser für Flüchtlinge sind fertig gestellt


Diese soziale Ungerechtigkeit schreit zum Himmel. Rentner müssen, um nicht zu verhungern, Flaschen sammeln. Flüchtlinge bekommen Paläste gebaut, ohne JEMALS einen Cent in den Steuerhaushalt eingezahlt zu haben. Die wenigsten von ihnen werden das je tun. Das ist Fettlebe in Reinkultur. Wir als Wirtsvolk werden ausgenutzt und die korrupten Politmaden der Altparteien unterstützen das.

“Gerade ist vor allem an der Fontanestraße in Schiefbahn viel los, dort sind mittlerweile acht der neun Häuser. „Es sind allesamt Familien, deren Asylantrag positiv beschieden wurde, wobei es dort eine bunte Mischung verschiedener Nationalitäten gibt“, ergänzt Härtel. Familien aus dem Irak und Usbekistan sind größtenteils darunter, aber auch aus Kasachstan, Afghanistan und Syrien. Der Beigeordnete Willy Kerbusch geht davon aus, dass das letzte Haus an der Fontanestraße bis Ende Juni bezogen wird. In den neun Häusern wohnen derzeit jeweils fünf bis sechs Personen.”

Quelle: rp-online.de

Werdet Aufkleber-Guerilla:

 


One Comment

  1. Pingback: Genial: Flüchtlingszaun und Flüchtlingsstrom – Die Lösung für die Flüchtlings-Krise – halle-leaks.de Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.