Seit fast 70 Jahren rüstet die Nato gegen die russische Invasion. Aber der Russe kommt nicht.


Seit fast 70 Jahren predigen uns die Militärstrategen die Gefahr einer russischen Invasion. Aber der Russe will einfach nicht angreifen. Doch sind wir Opfer einer wirklich Invasion aus anderer Richtung und da sind wir deckungslos, weil die BW-Söldner mit den Yankies an Russlands Grenze Manöver spielen..

“Das transatlantische Verteidigungsbündnis Nato will seine Wehrfähigkeit für den Fall eines Angriffs aus Russland stärken. Das Bündnis plant, einen neuen Bereitschafts-Pool von rund 30.000 Soldaten aufzubauen, die innerhalb von 30 Tagen einsatzbereit sein sollen. Sie würden laut Planung mit mehreren hundert Kampfflugzeugen und Schiffen ausgerüstet.”

Quelle t-online.de

lade Bild ... lade Bild ...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.