Jihad: Islamisten treten, schlagen, spucken, begrapschen Deutsche im Freibad


So geht es in allen Freibädern zu, wo Islamisten eingelassen werden. Sie wissen, dass ihnen nichts passiert. Selbst bei Straftaten sie von korrupten Richtern und Staatsanwälten laufen gelassen werden. Deutsche Kinder sind nur noch Freiwild. Deutsche Erwachsene zum Finanzieren ihrer Fettlebe da.

“Der Übergriff begann im Bad. Nach Angaben der Polizei hatte eine Gruppe von 10 bis 15 jungen Männern – nach ersten Angaben Ausländer – acht deutsche Kinder und Jugendliche am Beckenrand angegriffen.

Erst wurden die Kinder beleidigt und bespuckt. Dann verzogen sich die Angreifer nach draußen. Vor dem Eingang lauerte die Gruppe auf die Deutschen.”

Quelle: https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-gablenz-sachsen-maenner-greifen-kinder-jugendliche-in-freibad-an-650434

Werdet endlich aktiv!

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.