Das Wahrheitsministerium vermeldet: Die Arbeitslosenzahlen sinken schon wieder :D


Kneifzangen raus zum Hosenanziehen. Die Arbeitslosenzahlen sinken schon wieder. Und das trotz Millionen importierter Kostgänger. Die Flüchtlingsindustrie, welche von lediglich 15 Millionen Steuerzahlern mitgestemmt werden muss, scheint zu boomen. Hartz4er auf Höchststand. Die zählen ja nicht zu den Arbeitslosen.

“Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Juni auf den niedrigsten Stand seit der Wiedervereinigung gesunken. Bei der Bundesagentur für Arbeit waren 2,276 Millionen Menschen arbeitslos gemeldet. Das seien 40.000 weniger gewesen als im Mai und 197.000 weniger als vor einem Jahr, teilte die Behörde mit. Die Arbeitslosenquote sank um 0,1 Punkte auf 5 Prozent.”

Quelle – Staatssender n-tv.de

Werdet Aufkleber-Guerilla:

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.