Afghanen-Vergewaltiger-Bestie vergewaltigt Kind im Krankenbett im Krankenhaus


Ich wundere mich immer weniger, wenn Bürger solche “Flüchtlinge” als “Untermenschen” bezeichnen. Würden sie sich nicht wie welche verhalten, käme es nicht dazu. Dieser vertierte Afghanen-Flüchtling versuchte zuerst eine 57jährige im Bett zu reißen, bevor er über ein 15jähriges Kind herfiel. Überlasst dem Vater die Wahl der Strafe!

Einfach gruselig! Im Hamburger Asklepios Krankenhaus hat ein 29-Jähriger am Samstagmorgen gegen 2 Uhr ein Mädchen im Schlaf missbraucht.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurde der Mann zuvor stark betrunken in die Notaufnahme der Klinik eingeliefert. In einem unbeobachteten Moment schlich er sich jedoch aus dem Zimmer auf eine andere Station.”

Quelle: https://www.tag24.de/nachrichten/hamburg-st-georg-krankenhaus-asklepios-15-jaehrige-maedchen-missbraucht-mann-29-jaehriger-klinik-242308

 


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren