AfD-Meier redet im Bundestag – und die Pädophilen-Parteilinge rasten aus

Es geht eigentlich “nur” um Mietrecht und die Angewohnheit der Pädophilen, ihre Anträge zu spät einzureichen bzw. der AfD zur Einsicht zur Verfügung zu stellen. Dann darum, dass deren Anträge nicht fundiert sind, bar jeglicher Sachkenntnis. Was diese Parasiten überhaupt im Bundestag machen, entzieht sich jedem Verständnis. Werdet Aufkleber-Guerilla:  

Skandal: Flüchtlinge fragen bei Presse-Termin: Wie geht´s Ihr Schlampen?

Genau das zeigt die Menschenverachtung, welche in diesen sogenannten “Flüchtlingen” steckt. Für sie sind unsere Frauen und Kinder meist nicht mehr als Fickfleisch, welches sich mit oder ohne Gewalt durch diese Flüchtlinge, deren tierischen Trieben hinzugeben hat. Hier die #Fakenews im Einzelnen: “„Es ist beeindruckend, wie motiviert die jungen Leute …

Logisch: Afrikaner sollen zurück nach Afrika – Sie wohnen schließlich dort

Immer mehr europäische Staatenlenker kommen zur logischen Einsicht, dass die Millionen Afrikaner natürlich zurück nach Afrika sollen und man den NGO-Menschenhändlern das Handwerk legen muss. Afrika brauch diese jungen fleißigen Menschen. Sie leiden mit einer Geburtenrate von 1 Million Negerbabys in der Woche an der Gefahr des Bevölkerungsschwundes. “Bereits im …

Endlich – AfD stellt Strafanzeigen und – anträge gegen Menschenhändler

Die Menschenhändler, welche mit ihren Seelenverkäufern Hunderttausende von Afrikanern auf das Meer locken, ersaufen lassen und die kräftigsten Überlebenden abfischen, um sie nach Europa zu verkaufen, müssen jetzt für ihr schäbiges tödliches Handeln endlich mit Konsequenzen rechnen. Die AfD stellt Strafanzeigen und -anträge. “Die Regensburger Hilfsgruppe Sea-Eye hat ihren Einsatz …