Maulhuren der Belltower-Lügenpresse verschweigen linke Randale


Komisch, dass die #Lügenpresse egal aus welcher linksversifften Richtung immer Wert darauf legt, keine Lügenpresse zu sein und trotzdem immer die gleichen Märchen schreibt. Die Randale der linksversifften Mietdemonstranten der Altparteien werden gleich glatt verschwiegen. Aber schönes Bild von mir 😀 Und den FiFi-Aufkleber, der auf dem Schild ist, verlinke ich unten gleich.

“Auch Sven Liebich durfte in Berlin nicht fehlen. Auf seinem hetzerischen Blog „Halle-Leaks“  schreibt er nach der Farb-Attacke von der Brücke: „Menschenverachtende Linke: Versuchter Holocaust an AfD-Demonstranten“.” Quelle: belltower

Menschenverachtende Linke: Versuchter Holocaust an AfD-Demonstranten

100 Aufkleber nur 6,65 €. Über 50 Motive. Klickt auf ein Bild.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.