Merkels “Flüchtlinge” bauen in den Heimen im großen Stil Drogen an

Von wegen, diese Goldstücke wären nicht geschäftstüchtig. Als Pflanzer für Hanf, um diese Drogen dann an unsere Kinder zu verkaufen, zeigen sie großes Engagement. #dankemerkel “80 Pflanzen samt Bewässerung, Belüftung und Beleuchtung: In einer kommunalen Flüchtlingsunterkunft in Südkirchen hat die Polizei eine Cannabisplantage entdeckt. Und zwar eine ziemlich umfangreiche. Außerdem …