Versuchter Ehrenmord – Täter beruft sich vor deutschem Gericht auf Scharia


Biberach – Unfassbar! Der Vater der in Laupheim niedergestochenen und lebensgefährlich verletzten Alaa W. (17) aus Libyen hat auf die Scharia verwiesen. „Wenn eine verheiratete Frau eine Beziehung führt und der islamische Richter sie zum Tode verurteilt, dann darf ich nicht Nein sagen“, sagte er Reportern von „Spiegel TV“.

Quelle: bild.de

Und hier gibt´s noch mehr #merkelmussweg-Zeugs

Termine: http://www.wende2018.de
Aufkleber: http://www.politaufkleber.de
Blog: https://blog.halle-leaks.de
E-Rundbrief: https://news.halle-leaks.de
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCzIlxG4AMflrZAV4urP6NCA

Kanäle Teilen und verbreiten!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.