Regensburg: Merkels irre Messer-Syrer stechen wahllos auf Passanten ein – 10 cm Klinge in den Rücken


“Ein politisches Motiv gäbe es nicht.” Täter und Opfer kannten sich nicht. Man stellte eine psychische Erkrankung beim Täter fest. Diese Krankheit heisst immer öfter “Islam”. Der Hass auf Ungläubige führt das Messer und Merkel und ihre korrupten Komplizen in ReGIERung und Hilfsvereinen tragen daran direkte Mitschuld.

“..der mutmaßliche Täter – ein Syrer, der seit 2013 als Asylbewerber in Deutschland lebt – warf sein Messer weg und lief davon. Vor dem Trendsport-Geschäft „Adrenalin Corner“ bekamen ihn Couragierte zu fassen. Sie hielten den Mann fest, bis die Polizei nach kurzer Zeit eintraf… Die Polizei geht nach ersten Vernehmungen davon aus, dass sich die beiden Männer nicht kannten. Hinweise auf eine politisch motivierte Tat gibt es nicht, allerdings darauf, dass der Tatverdächtige unter einer psychischen Erkrankung leidet. “

Quelle: mittelbayrische.de

Und hier gibt´s noch mehr #merkelmussweg-Zeugs

Termine: http://www.wende2018.de
Aufkleber: http://www.politaufkleber.de
Blog: https://blog.halle-leaks.de
E-Rundbrief: https://news.halle-leaks.de
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCzIlxG4AMflrZAV4urP6NCA

weiterer Spiegel: https://www.youtube.com/channel/UC4EdN7jCWIIZ_WRGoTj2tbA

Telegram-Info-Kanal: https://t.me/InSvensWelt

Anti-Merkel auf : http://amzn.to/2Dp2dwF

Sven erreicht Ihr direkt über Telegram: https://t.me/SvensWelt

Kanäle Teilen und verbreiten!


4 Comments

  1. Zimmerit

    „Ein politisches Motiv gäbe es nicht.“ Glaube ich sofort. Es ist nämlich ein religiöses Motiv….

    Außerdem scheint mittlerweile die gesicherte Erkenntnis wieder in Vergessenheit geraten zu sein (oder wird verdrängt), daß diverse Shithole-Countries ihre Gefängnisse und Anstalten ausputzen und ihre Psychos und sonstige Matschbirnen nach Europa schicken, damit sie ihnen nicht mehr auf der Tasche liegen.

    Da draußen laufen zahlreiche laut tickende migrantische Zeitbomben herum, bei denen niemand weiß, welcher Trigger nötig ist, um sie zum Durchdrehen zu bringen. Bei so manchem Messerling dürfte ein falscher Blick ausreichen……

  2. “Vor dem Trendsport-Geschäft „Adrenalin Corner“ bekamen ihn Couragierte zu fassen. Sie hielten den Mann fest, bis die Polizei nach kurzer Zeit eintraf…” – um den Terroristen direkt wieder laufen zu lassen?! Um Himmels Willen, ruft doch nicht die Polizei! Schlagt den messerstechenden Untermenschen an Ort und Stelle tot, dann ist ein Problem in Deutschland definitiv gelöst!

    Nicht erwischen lassen!!

    1. Deutscher Michel

      Endlich jemand mit Durchblick..Motto .Nur Alleine kann mich keiner verraten..Die Knäste werden bald explodieren,aber Hunderttausende klagen gegen ihren abgelehnten Asyl Bescheid..Grundgesetz Änderung aber schnell…Ging ja bei den Popovöglern zur Heirat auch Ruck Zuck…Einfach Erbärmlich unsere Politische Leitung..oo

  3. Renatus

    Ohne jeden Grund stimmt nicht. Für jede Handlung gibt es ein Motiv. Für Darius legitimiert eine Herkunft eine Tötung. Das ist selbige Denkart wie die Menschen, die er wegen Tötungen ablehnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.