Kalifats-Scharia-Polizei in Berlin – korrupt bis auf die Knochen – tief im Drogensumpf


Man muss die Polizei in Berlin abgekoppelt sehen, von jenen Beamten in anderen Städten. In Berlin wird die Polizei muslimisch übernommen, so dass sich die deutschen Kollegen nicht mehr trauen, ihren Kollegen, welche noch nicht so lange hier sind, den Rücken zuzudrehen, aus Angst, das Ziel des ersten Schusses zu sein. Eine Polizeipräsidentin, welche von der gleichen Anwaltschaft wie Drogen- und Clan-Bosse vertreten wird. Da ist es nur konsequent, wenn die neuen Beamten auch etwas Bakschisch annehmen, wenn ihre Cousins im großen Stile mit Drogen handeln.

Bei einem Einsatz von Spezialkräften sollen in Berlin am Freitag einem Bericht zufolge mehrere Polizisten unter Korruptionsverdacht festgenommen worden sein. Beamte des Landeskriminalamts hätten am Morgen 20 Objekte durchsucht und die Kollegen festgenommen, berichtete die Onlineausgabe der Zeitung „Die Welt“.

Quelle: epochtimes.de

Und hier gibt´s noch mehr #merkelmussweg-Zeugs

Termine: http://www.wende2018.de
Aufkleber: http://www.politaufkleber.de
Blog: https://blog.halle-leaks.de
E-Rundbrief: https://news.halle-leaks.de
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCzIlxG4AMflrZAV4urP6NCA

weiterer Spiegel: https://www.youtube.com/channel/UC4EdN7jCWIIZ_WRGoTj2tbA

Telegram-Info-Kanal: https://t.me/InSvensWelt

Anti-Merkel auf : http://amzn.to/2Dp2dwF

Sven erreicht Ihr direkt über Telegram: https://t.me/SvensWelt

Kanäle Teilen und verbreiten!


One Comment

  1. Pingback: Kalifats-Scharia-Polizei in Berlin – korrupt bis auf die Knochen – tief im Drogensumpf — halle-leaks.de Blog – MoshPit's Corner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.