Merkels Prioritäten: Dieselfahrverbot macht Deutschland wieder schön


Politiker setzen richtige Prioritäten: Mit dem gegen werden deutsche Städte (wie etwa Dortmund, siehe Bild) endlich wieder lebenswert!

Quelle: twitter

Natürlich geht es dabei um saubere Luft, und das Fernsehen zeigt uns gerne Leute, die an belebten Durchgangsstraßen wohnen und Atemwegserkrankungen haben. Die andere Seite ist die Autoindustrie. Nach der offiziellen Statistik hängt in Merkeldeutschland jeder siebte Arbeitsplatz vom Automobilbau ab. Wir haben den Dieselmotor nicht nur erfunden, wir haben die besten Dieselmotoren der Welt gebaut. Jetzt ist der Dieselmotor in Verruf geraten. Wer ein älteres, eigentlich noch bestens im Schuß befindliches Auto besitzt, muß in Zukunft mit Fahrverboten rechnen. Der Krieg gegen das Auto hat begonnen, die Verlierer werden die Arbeiter sein, die diese Autos zusammenbauen. Sägen wir also munter drauflos, der Ast muß fallen – auch wenn wir selbst darauf sitzen. Quelle: michaelwinkler.de

lade Bild ...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.