Sterbende Ex-SED-Zeitung Freiheit trommelt für stebende Ex-Volkspartei SPD


…bis alles in Scherben fällt. Das sind doch Endsieg-Parolen, die die MZ da rauswirft. 30 seit Sonntag? Wir haben Mittwoch. In ganz Sachsen-Anhalt? Erzählt uns, wie viele der Ratten das sinkende Schiff #SPD verlassen 😀 Das wäre doch interessant zu wissen. Egal ob die #GroKo kommt oder nicht. Neuwahlen oder nicht. Die #AfD kann nur gewinnen. Die aufwachenden Menschen haben die Schnauze gestrichen voll von der Abzocke der alten Parteifunktionäre, der Verarsche durch Polit-, Vereins- und Lügenpresse-Maden…

Allein in Sachsen-Anhalt registrierte die Partei seit Sonntag rund 30 Aufnahmeanträge per Internet. „Das ist für einen so kleinen SPD-Landesverband wie den in Sachsen-Anhalt sehr viel“, sagte Parteisprecher Martin Krems-Möbbeck am Dienstag der MZ. Der Effekt sei ähnlich groß wie während der Euphorie-Welle um Martin Schulz’ Nominierung zum Kanzlerkandidaten vor exakt einem Jahr. – Quelle: https://www.mz-web.de/29546628 ©2018

Unsere Umfrage bleibt trotzdem aktuell:

Haltet Ihr die Mitteldeutsche Zeitung für Lügenpresse?

Und bitte kauft NICHT diese Aufkleber und klebt sie NICHT an MZ-Verkaufskästen:

Diesen Aufkleber gibt´s jetzt auch als A4-Magneten für Euer Auto:

Auto Parolen Magnet KAUFT KEINE LÜGENPRESSE 20x30 cm Din A4


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.