Linksgrüne gewaltbereite Pädophilie-Befürworter greifen Trauermarsch an


Der Trauermarsch in #Kandel mit 400 Trauernden wurde von Mitgliedern des Pädophilen-Netzwerkes “Max & Moritz”, welches für die Verkupplung von Kindern mit alten Flüchtligns-Männern verantwortlich ist, brutal angegriffen. Neuer Gipfel der Pietätlosigkeit: Aufgeheizt von linken Politiker und der „Staatspresse“ haben linksradikale „Gegendemonstranten“ (ausgestattet mit Regenschirmen in den Farben der Gaybewegung) einen Schweigemarsch für Mia in Kandel angegriffen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.