Flüchtlingskinder vermisst? Sucht in Transportern und Kellern bei den Grünen!


Also wenn die Polizei hier Tausende Flüchtlingskinder vermisst, wüsste ich, wo ich suchen würde. Ich habe schließlich auch schon regionale Landtagspolitiker gefragt, welche sich der Fahrerflucht schuldig machten, warum dies wohl geschah. Ob sie hätten erst die im Transporter geschmuggelten Kinder verstecken müssten. Klar bei über 1000 missbrauchten Kindern durch die Mitglieder der Partei “Die Grünen” ist dieser Gedanke auch total naheliegend.

Sie wurden registriert, verschwanden dann aber aus den Aufnahmelagern: Das BKA meldet zu Beginn des Jahres mehr als 5000 minderjährige Flüchtlinge als vermisst. Das sind jedoch deutlich weniger als Anfang 2017.

Quelle: welt.de

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.