Der Pädophilensumpf um Max und Moritz aus Kandel schlimmer als befürchtet

Die Flüchtlingsbestie aus #Kandel, welche #Mia im Drogeriemarkt geschächtet hat, war trotz der offensichtlichen 25-30 Jahre, welche der Killer schon alt ist, zwischen Kindern in Mias Klasse untergebracht. Eine Tatsache, die – wäre der Killer ein Deutscher gewesen – jedes vernunftbegabte Elternteil sofort auf die Palme brächte. Nicht so die …

Für Gutmenschin das Größte im Leben, Flüchtlingen das Schwimmen beizubringen

Gutmenschin Anke Kotte von der #Lügenpresse Focus bringt „Flüchtlingen“ das Schwimmen bei. Es ist das Größte, was sie je gemacht habe. Beweist ein weiteres Mal, dass Maulhuren wirklich noch nie einer ehrlichen Arbeit nachgegangen sind. Für Flüchtlinge ist es natürlich von Vorteil, wenn sie endlich schwimmen können. Dann ist der …

Tacheles: 90 % aller Kriminalität ist importiert durch Migranten

90 Prozent Migrationshintergrund Einen Gutteil der Arbeitszeit verbringen Hoffmann und Hepp im Auto. Viele Aspekte ihrer Arbeit stimmen sie nachdenklich. „90 Prozent unserer Klienten haben keinen deutschen Pass. Bei Alkohol am Steuer ist es umgekehrt“, sagt Werner Hepp mit einem Schmunzeln. „Die Kriminalstatistiken sind niedriger, weil wir nicht jeden gleich …

Flüchtling mit Küchenmesser will Kontrolleur den Kopf abschneiden

Wieso rennen „Flüchtlinge“ immer mit Küchenmessern durch die Gegend, obwohl ISIS ausdrücklich geraten hat, stabile Markenprodukte als Werkzeuge zu nehmen? Am Abend wurde ein weiterer Kontrolleur zuerst beleidigt und dann von einem Schwarzfahrer mit einem Messer bedroht. Gegen 20.40 Uhr stießen Sicherheitsmitarbeiter in einer S-Bahn am Ostbahnhof auf einen 27-Jährigen …