Südseekönig randaliert in Sparkasse und verliert einen seiner 10 Ausweise


Was für die Polizei als Erfolg gefeiert wird, ist dass der Südseekönig einen seiner mit Sicherheit vielen Ausweise am Tatort verlor. Da das Passbild mit den Kameraaufnahmen übereinstimme, ist man sich sicher, die Identität des randalierenden Südseekönigs festgestellt zu haben. Der König selbst befinde sich aber noch auf der Flucht. Oder holt eben gerade ganz entspannt die Stütze für seine anderen 9 Identitäten ab…

Der Grund des Wutausbruchs ist bisher noch unklar, aber Kontoauszugsdrucker, Überweisungsautomat sowie mehrere Lampen demolierte der Mann heftig. Rund 25.000 Euro Schaden blieben zurück. Pech für den Randalierer: In seinem Tobsuchtsanfall hatte er wohl sein Portemonnaie verloren. In diesem fand die Polizei seinen Ausweis, und da Passbild und die Aufnahme der Überwachungskamera übereinstimmten, war der Schuldige schnell identifiziert.

Quelle: tag24.de

Werde auch selbst aktiv und unterstütze das Aufkleberprojekt. JEDER kann mitmachen, wenn Du nicht selber verklebst, dann gib sie an Leute weiter, welche es tun. TEILEN dieses Beitrages hilft auch. Die Übersicht über die Aufkleber findest Du hier (Klick auf das Bild)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.