Mit “Kunst und Musik” – So wollen Kölner Künstler den Ebertplatz „zurückerobern“


Und die dealenden Nafris halten sich die vor Lachen die Bäuche…

Kunst gegen Kriminalität

Zugleich wollen Kölns Kreative ein Zeichen setzen: Mit Ausstellungen und Performances soll der Ebertplatz neu belebt werden – hier, wo sich Drogendealer zu lange ungestört fühlten und es immer wieder zu Gewalttaten kam. „Wir wollen den Platz zurückerobern“, hieß es am Wochenende. Mit Kunst gegen die Kriminalität.

– Quelle: https://mobil.express.de/28766926 ©2017

Werde auch selbst aktiv und unterstütze das Aufkleberprojekt. JEDER kann mitmachen, wenn Du nicht selber verklebst, dann gib sie an Leute weiter, welche es tun. TEILEN dieses Beitrages hilft auch. Die Übersicht über die Aufkleber findest Du hier (Klick auf das Bild)


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren