Ministerin musste vor aggresiven Asylanten aus Asylheim befreit werden


Da muss man doch knallhart durchladen und abdrücken, wie man es schon an der Grenze hätte tun müssen… Andere Asylsuchende umstellten die Ministerin, um sich mit ihr zu unterhalten. Da es ziemlich viele waren und sich die Atmosphäre allmählich erhitzte, beschlossen die Leibwächter, die Ministerin in Sicherheit zu bringen. Inger Støjberg stieg schnell in ihren Wagen ein. Doch die aufgeregten Asylsuchenden wollten sie nicht ohne weiteres wegfahren lassen. Eine junge Frau stellte sich vor das Auto und wurde umgefahren. Das Video veröffentlichte der Sender DR. Demnach soll die Frau keine ernsthaften Verletzungen erlitten haben. (RIA Nowosti/The Local)

Werde auch selbst aktiv und unterstütze das Aufkleberprojekt. JEDER kann mitmachen, wenn Du nicht selber verklebst, dann gib sie an Leute weiter, welche es tun. TEILEN dieses Beitrages hilft auch. Die Übersicht über die Aufkleber findest Du hier (Klick auf das Bild)


One Comment

  1. Pingback: Ministerin musste vor aggresiven Asylanten aus Asylheim befreit werden – ffd365.de

Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren