GeGePo lässt Twitter-Account von Akif Pirincci kommentarlos löschen


Die GeGePo (Geheime Gesinnungs-Polizei) hat jetzt Akif Pirinccis Twitter-Account löschen lassen. Ohne jegliche Angabe von Gründen. Wenn man auf Twitter eine gewisse Reichweite erreicht und politisch nicht korrekte Meinungen auch ohne Tangierung des Strafrechts vertritt, läuft man ständig Gefahr, ohne Vorwarnung gelöscht zu werden… Meinungsfreiheit in Deutschland im Jahr 2017

(David Berger) Der Zensurwahn, der bislang v.a. bei Facebook zur Tagesordnung gehörte, hat nun auch Twitter in aller Wucht erreicht. Immer öfter hört man von kompletten Profilsperrungen und Drohungen, die von der Twitter-Zensurstelle ausgehen. Fast die Hälfte der Twitter-Accounts, denen ich folge, sind für mich bereits unsichtbar gemacht. Ich bekomme dann die Nachricht: Dieser Tweet ist in Deutschland nicht sichtbar.

Ein neuer Höhepunkt dieses Zensurwahns: Heute wurde das Profil des bekannten Buchautors Akif Pirinçci komplett, ohne Vorwarnung, ohne jegliche Angabe von Gründen gelöscht:

weiter auf philosophia-perennis.com

https://www.youtube.com/watch?v=FB__ASJ–As

Werde auch selbst aktiv und unterstütze das Aufkleberprojekt. JEDER kann mitmachen, wenn Du nicht selber verklebst, dann gib sie an Leute weiter, welche es tun. TEILEN dieses Beitrages hilft auch. Die Übersicht über die Aufkleber findest Du hier (Klick auf das Bild)


One Comment

  1. Pingback: GeGePo lässt Twitter-Account von Akif Pirincci kommentarlos löschen – ffd365.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.