Der Alte mit dem Sack heisst wegen der Muslime jetzt BARTMANN…

Da können sie denen auch bald erzählen, das ist nur irgendein alter europäischer Imam, der hier zum Winterfest die Korane verteilt, um dann im Kreis der Familie dem gemeinschaftlichen Aufsagen der Suren zu fröhnen… Alter germanischer Brauch 😀 Bildquelle: twitter https://www.youtube.com/watch?v=uAl1Od-yDyo Werde auch selbst aktiv und unterstütze das Aufkleberprojekt. JEDER …

Trotz Fußfessel: Islamistischer Gefährder fliegt quer durch Europa

Meine Überzeugung ist es, dass diese elektronischen Fußfesseln überhaupt nichts bringen, wenn man sie nicht zumindest mit der Retro-Variante kombiniert und die eiserne Fußfessel fest am Fuß des Gefährders mit der Kette verschweißt, welche unlösbar in maximal 2-3 Meter Länge an der Wand im Internierungslager befestigt ist. Ein mit elektronischer …

Linksversiffte Gewerkschaften sind immer Arbeiterverräter – Korrupt bis ins Mark

Gewerkschaften in Deutschland vertreten im Regelfall nicht mehr den Arbeiter, sondern die Aktionäre. Sie selbst verdienen horrende Summen und nennen sich „sozial“. Statt sich für die Interessen der kleinen Leute einzusetzen, streben ihre Funktionäre nach politischer Macht und machen gemeinsame Sache mit dem Establishment. Die gekaufte Opposition Die heutigen Gewerkschaften …

Islamisierung: Weihnachtsmann heisst jetzt offiziell Jahresendfigur!

Vergesst Weihnachten. Wenn es in der Geschwindigkeit weitergeht, darf es im nächsten Jahr nicht mehr unter dem Namen begangen werden oder es wird Steinigung oder Erhängen am Baukran durch Euer zuständiges Scharia-Gericht verhängt.. Und unsere Politmaden der korrupten Altparteien beschleunigen diese Entwicklung noch und irrsinnige Gutmenschen beklatschen sie. Quelle: twitter …

Respekt: China wehrt sich gegen Islamisierungs-Irrsinn

Typen, die 10x am Tag nach Mekka beten, sonst nix auf die Reihe bekommen, sind für jede Gesellschaft ein Hindernis, nicht tragbar und sollten auch nicht mit durchgezogen werden. Diese Überzeugung scheint sich in immer mehr Ländern durchzusetzen, außer in Deutschland, wo wir von ihnen Millionen importieren und durchfüttern einschließlich …

Wohnungsmarkt: Deutsche raus – Flüchtlinge rein – Rentabler

Immer mehr Menschen, welche schon länger hier leben, werden von ihren Vermietern auf die Straße getrieben, um die Wohnung rentabler an sogenannte “Flüchtlinge” zu vermieten, da das Ausfall-Risiko quasi gleich Null und der Mietzins ungleich höher ist. Zahlt ja nur der dummdeutsche Steuerzahler… In Deutschland sind im vergangenen Jahr rund …

Der Baby-Boom der “Flüchtlinge” wird kosten. Schnallt Gürtel enger

Er ist eine Verhöhnung – dieser Post der BundesreGIERung: “Läuft 😉  In Deutschland sind im vergangenen Jahr 792.000 Kinder geboren worden – das ist Rekord im neuen Jahrtausend. Passend dazu steigt auch 2018 erneut das Kindergeld.” Im Wissen, dass diese “Flüchtlinge” nicht selten ausschließlich wegen der vom hiesigen Steuerzahler schwer erarbeiteten …