Islamisierung: Keine Ramadan-Witze in Österreich – wird Schweine-teuer

Der 24-jährige ehemalige Bezirksobmann des Rings Freiheitlicher Jugend (RFJ) Schwaz, der nach einem Spanferkelessen der Ortsgruppe im Mai dieses Jahres mit einem Facebook-Posting Aufsehen erregt hatte, ist am Mittwoch am Landesgericht Innsbruck zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Er war wegen der Herabwürdigung religiöser Lehren angeklagt gewesen. Das Urteil war vorerst …

Fahrende Kesselflicker würgen und rauben Neunjährigen aus

Landfahrer aus Rumänien. Eine Bettler-Familie aus Rumänien soll in Augsburg einem neun Jahre alten Schüler Geld geraubt haben. Der Familienvater packte das Kind laut Polizei am Hals und bedrohte es. Eine Bettlerfamilie soll in den vergangenen Tagen am Königsplatz wiederholt Passanten belästigt und teils auch bedroht haben. Der gravierendste Vorfall spielte sich …

Linksgrün versiffte „MZ“ (Ex-SED-Zeitung) schreibt von linksextremistischen Netzwerk ab

Klar, es sind die Kinder des gleichen linksgrün versifften Geistes, welche sich da immer wieder die Bälle gegenseitig zuspielen, um Existenzen mißliebiger Meinungsträger zu vernichten und die Konkurrenz ihrer Gönner-Altparteien am steuerlichen Futtertrog auszuschalten. Linksextremistische Vereine kassieren jährliche Steuerzuwendungen in bundesweit Milliardenhöhe und linksversiffte „Tageszeitungen“ bieten ihnen Plattformen und bilden …

Wegen Südseekönigen – jetzt Wachdienst auf Sozialamt zum Schutz der Angestellten

Es war möglicherweise ein abgelehnter Bescheid, der den Mann wütend machte. Der 33-jährige Nigerianer habe nicht die finanzielle Hilfe erhalten, von der er ausgegangen war, sagte Sozialreferent Stefan Kiefer (SPD) zuletzt. Viele Menschen, die zum Sozialamt kommen, verstünden manche Entscheidungen nicht. In den Fällen geht es oft um menschliches Leid …

Oury Jalloh – die heilige Kuh der Linksmaden ist tot, tot, tot

Die Linksmaden haben sich nun gefühlt Jahrzehnte an ihre Verschwörungstheorie vom „Mord am Drogenhändler Oury Jalloh“ in Dessau geklammert, sie liebgewonnen und gepflegt. Kann man doch jährlich eine Krawalldemo damit in Dessau begründen. Der Fall wurde nun geschlossen und liegt eindeutig. Der Südseekönig folgte nur der gängigen Praxis, in der …

Gruppenvergewaltigung durch „Flüchtlinge“ nach Party – eher Regel als Ausnahme

Wie heute bekannt wurde, kam es am vergangenen Freitag auf einer Party zur Vergewaltigung einer jungen Frau durch zwei weitere Party-Gäste. Nachdem sie zunächst geflirtet hatte, eskalierte die Situation danach. Wie Tag24 berichtet, soll sich die Tat zwischen 20.39 Uhr und 23 Uhr am 10.11.2017 auf einer Party in Giesing …

IS-Terrorarmee begeistert von deutschen Muslimen: Gute Leute

Das Netzwerk um den angeklagten mutmaßlichen Anführer des Islamischen Staates (IS) in Deutschland, Abu Walaa, genießt nach Aussage eines Kronzeugen bei der Terrormiliz hohes Ansehen. Abu Walaa sei einer der Größten und Furchtlosesten, der im Irak für den IS auf dem Schlachtfeld gekämpft habe, hätten ihm IS-Verantwortliche in Syrien erzählt, …