Scharia-Polizei Deutschland – Islamisten-Polizist in Messermord verwickelt

Der Prozess gegen den Polizeianwärter und zwei weitere Männer, die im Zusammenhang mit einer Messerattacke auf eine Gruppe junger Männer in der Wiesbadener Innenstadt stehen, wird voraussichtlich in der zweiten Januarhälfte 2018 beginnen. Bei dem Vorfall im Juni 2017 war ein 19-Jähriger durch einen Stich ins Herz getötet und seine …

Berliner Islamisten-Polizei: Mangels Deutschkenntnissen – Doppelgänger zur Prüfung

Da in einem islamistisch-kriminellen Familienclan der eine heisst, wie der Andere aussieht, ist es natürlich kein Problem, das Familienmitglied, welches der deutschen Sprache halbwegs mächtig ist, statt dem islamistischen analphabetischen Polizeischüler. Also in der zu 50 % islamistisch übernommen Polizei-Akademie von Berlin scheint es zuzugehen, wie in einem Tollhaus. Bildquelle: …

Lügenpresse hält No-Go-Zone Ebertplatz für unproblematisch, aber dass „Rechte“….

Klar, das Problem für die vereinigte #Lügenpresse sind nicht Vergewaltigungen, Drogenhandel und Mord und Totschlag, mit welchen ein großer Teil der sogenannten „Flüchtlinge“ unser ganzes Land überziehen, sondern dass es Kritiker (für die Lügenpresse, Politmaden und Flüchtlingsprofiteuere alles „Rechte“) darauf hinweisen und die Leute aufzuwecken vermögen, das wäre das eigentliche …

Kriminelle GEZ-Schmarotzer: Drohen, Pfänden, Auto wegnehmen

(David Berger) So ein richtiger Anti-GEZ-Kämpfer ist Andreas Zeevaert aus Köln gar nicht. Aber sein Verständnis, dass er zwangsweise für ein TV-Programm zahlen soll, dass er schlecht findet und schon seit 2001 nicht mehr nutzt, war doch begrenzt. Das genügte den zuständigen Stellen ihm das Leben zur Hölle zu machen. …

ZipfelmännerInnen-Jihad-Challenge – Was würden Islamisten mit ihnen machen? Macht Videos.

Also vorläufig sind diese ZipfelmännerInnen vor dem Jihad gerettet. Nur wie lange? Zeigt doch mal der Allgemeinheit, was solchen Transgender-ZipfelmännerInnen unter der Vorherschaft des Islam so passieren könnte? Seid kreativ, macht Videos… Meines kommt morgen oder übermorgen… Von diesem grausamen Masenmord in einer Filiale von Penny distanzieren wir uns natürlich …

Was die korrupten Altparteien aus Deutschland machten? Google: „Joggerin“

„Unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch. Und ich freue mich drauf!“ (Grüne Göring-Eckardt) Wie die korrupten linksgrün-versifften Politverbrecher gemeinsam mit der CDU/SPD unser Land zu Grunde verändert haben, kannst Du einfach über die Google-Abfrage „Joggerin“ rausbekommen. Werde auch selbst aktiv und unterstütze das Aufkleberprojekt. JEDER kann mitmachen, wenn …

Ökonom HW Sinn: Jeder Flüchtling kostet uns langfristig 450.000,00 Euro

Nur, um den kriminellen rotgrün-versifften Fantasten mal ein wenig Wind aus den Segeln zu nehmen. Wir müssen alle darauf hinarbeiten, diese geisteskranken Spinner vom Steuersack abzunabeln und endlich einer ordentlichen Gerichtsbarkeit zuzuführen! Die Flüchtlinge würden in der ersten Generation niemals so integriert werden können, dass sie die staatlichen Leistungen, die sie …

AfD will Syrer zum Wiederaufbau der Heimat ausschaffen – Pädophile finden das „herzlos“

Kritik an AfD-Vorstoß zur Rückführung von Syrern – Grünen finden den Antrag herzlos. Die Grünen haben einen Bundestagsantrag der AfD scharf kritisiert, wonach die Bundesregierung die Rückführung syrischer Flüchtlinge in ihre Heimat auf den Weg bringen soll. Berlin  – „Dieser Antrag ist nicht nur herzlos, sondern zeugt von großer Unwissenheit und Ignoranz“, …

Flüchtlinge wollen sich nicht kontrollieren lassen – prügeln 3 Polizisten dienstunfähig

Das Ding, was Ihr an der Seite tragt, ist Eure Dienstwaffe. Benutzt diese endlich. Dafür bezahlen wir Steuerzahler sie. Mit jedem ausgeschalteten Hochkriminellen rettet Ihr sehr wahrscheinlich Frauen vor drohenden Vergewaltigungen und sogar Menschenleben! In der Nacht zum Samstag (04.11.2017) gegen 02.50 Uhr attackierte eine Personengruppe von ca. 10 – 15 …

Es sind doch eh immer die Gleichen: Züricher Polizei verzichtet auf Nennung der Täterherkunft

Um nicht als „rassistisch“ zu gelten, wenn man immer wieder die Herkunft Afrika oder Südsee nennen muss.. In Polizeimeldungen hat die Stadtpolizei Zürich bis jetzt neben dem Geschlecht und Alter von Tätern oder Verdächtigen auch deren Nationalität genannt. Damit ist es vorbei. Ab sofort wird die Stadtpolizei die Nationalität nicht mehr …