Für Grüne ist Abschaffung des Soli nicht finanzierbar – Familiennachzug schon

Unerträglich die Grünen! Abschaffung des Solidaritätszuschlags nicht finanzierbar. Aber Familiennachzug ist finanzierbar Bildquelle: twitter https://www.youtube.com/watch?v=aGCKy1LMOY8&list=PLdcJ6VZ_HMzZJhAh8yDbOQM4t-x1BowW2&index=1 Werde auch selbst aktiv und unterstütze das Aufkleberprojekt. JEDER kann mitmachen, wenn Du nicht selber verklebst, dann gib sie an Leute weiter, welche es tun. TEILEN dieses Beitrages hilft auch. Die Übersicht über die Aufkleber …

Skandal: Kommt bald der blaue AfD-Stern für AfD-“Juden”?

Als AfD-Angehöriger ist man laut Rechtssprechung gehalten, dies seinem Vermieter wegen der erhöhten Gefährdungslage durch zu erwartende Antifa-Terrorakte bei Vertragsabschluss mitzuteilen. Ansonsten handelt es sich um „arglistige Täuschung“, die den Widerruf des Vertrags rechtfertigt. So urteilte aktuell das Amtsgericht Göttingen gegen den Landesvorsitzenden der AfD-Nachwuchsorganisation Junge Alternative, Lars Steinke, der …

Video: Money, Money, Money – It´s a rich man´s world

Traurig: Laut #Medien haben 50% der Schutzsuchenden aus #Afrika einen Dachschaden, nur weil sie “Money” fordern. „Aus unserer Untersuchung ging hervor, dass wir ein hohes Mass an Trauma und Unbehagen bei Asylbewerbern gefunden haben und dass dieses Leiden die Grundlage antisozialer Einstellungen bildet“, erklärte der Psychologe und Journalist Cristiano Draghi und …

Armer IS-Lastkraftfahrer darf seine IS-Flagge nicht im Hospital aufhängen

Religiöse Diskriminierung. Der traumatisierte IS-Killer-Flüchtling von Manhattan darf seine IS-Flagge nicht in seinem Krankenzimmer im Hospital aufhängen und fühlt sich nun in seiner freien Religionsausübung beschnitten… Saipov wanted the black-and-white flag of ISIS displayed in his hospital room after allegedly revealing to authorities he had planned to strike more people …

Bremen: Flüchtlinge aktiv gegen Überbevölkerung – 1 Toter, 1 Schwerverletzter

“Das was die Flüchtlinge und bringen, ist wertvoller als Gold” (Martin Prost Schulz). Z. B. Konjunktur in medizinischer Versorgung und im Bestattungsgeschäft. Im Bremer Viertel ist es am Donnerstagabend zu einem Großeinsatz von Polizei und Rettungskräften gekommen. In Höhe des Ziegenmarktes wurden zwei 20 Jahre alte Männer bei einer Messerstecherei lebensgefährlich …