SPD-Schergen sind Antidemokraten Neu-SED für AfD-Stigmatisierung


Diesen Weg haben sich 2006 im Nordosten CDU, SPD, Linke und FDP ausgedacht. Damals einigten sich ihre Abgeordneten rund um den Landtagseinzug der rechtsextremen NPD darauf, deren Anträge ausnahmslos abzulehnen und jede Zusammenarbeit zu verweigern. Dieses Verfahren soll nun offenbar auch gegenüber der Rest-AfD praktiziert werden.

Quelle: welt.de

Wie Gabriel, Schulz und andere SPD-Schergen mit Kritikern umgehen, Kieferbrecher etc.

Werde auch selbst aktiv und unterstütze das Aufkleberprojekt. JEDER kann mitmachen, wenn Du nicht selber verklebst, dann gib sie an Leute weiter, welche es tun. TEILEN dieses Beitrages hilft auch. Die Übersicht über die Aufkleber findest Du hier (Klick auf das Bild)


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren