Sensation: Trump will Kennedy-Mordfall-Akten freigeben


Der amerikanische Präsident Donald Trump hat angekündigt, mehrere tausend Dokumente über die Ermordung von John F. Kennedy freizugeben. Die Papiere sind bis dato im Nationalarchiv unter Verschluss. Ein Gesetz aus dem Jahr 1992 sieht jedoch vor, dass sie bis nächsten Donnerstag, 26. Oktober, freigegeben werden müssen, es sei denn, der amtierende Präsident der Vereinigten Staaten entscheidet sich dagegen.

Quelle: faz.net

Werde auch selbst aktiv und unterstütze das Aufkleberprojekt. JEDER kann mitmachen, wenn Du nicht selber verklebst, dann gib sie an Leute weiter, welche es tun. TEILEN dieses Beitrages hilft auch. Die Übersicht über die Aufkleber findest Du hier (Klick auf das Bild)

 


One Comment

  1. Pingback: Sensation: Trump will Kennedy-Mordfall-Akten freigeben – ffd365.de

Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren