Österreich: Nach Grünen-Klatsche Frau van der Bellen arbeitslos


Keine Sorge, solche Maden fallen immer weich. Dafür werden die Steuerzahler geschröpft. Nach der österreichischen Nationalratswahl am Sonntag ist eines klar: Die Grünen werden in der nächsten Legislaturperiode nicht mehr im Nationalrat sitzen. Damit sind alle bisherigen grünen Abgeordneten und Parlamentsmitarbeiter ihren Job los – dazu gehört auch Österreichs First Lady.

Doris Schmidauer, die Ehefrau von Bundespräsident Alexander Van der Bellen (ehemaliger Grüner, jetzt parteilos), war bis jetzt Geschäftsführerin des grünen Parlamentsklubs. Da es keine Grünen im Parlament mehr geben wird, ist Schmidauer nun arbeitslos. Die österreichische „Krone“ berichtete.

Quelle: epochtimes.de

Werde auch selbst aktiv und unterstütze das Aufkleberprojekt. JEDER kann mitmachen, wenn Du nicht selber verklebst, dann gib sie an Leute weiter, welche es tun. TEILEN dieses Beitrages hilft auch. Die Übersicht über die Aufkleber findest Du hier (Klick auf das Bild)

 

 


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren