Österreich nach der Wahl: Den steuerfinanzierten LINKSTERROR abschalten


Bislang erhielten linke Projekte massive personelle aber auch finanzielle Unterstützung aus dem grünen Lager. Die vermeintlich sichere Finanzsituation verschaffte den Linken eine starke Position im Kampf gegen Andersdenkende. Doch die linksextrem kontaminierten Grünen erleben eine Pleite nach der anderen. Die Wahlniederlage in Österreich war ein konsequenter Schlag gegen den Linksextremismus. Der Wähler zeigt deutlich, dass die Zeit des „Kampfes gegen rechts“ und der „Refugees Welcome“-Märchen zu Ende geht.

weiter auf: einprozent.de

Werde auch selbst aktiv und unterstütze das Aufkleberprojekt. JEDER kann mitmachen, wenn Du nicht selber verklebst, dann gib sie an Leute weiter, welche es tun. TEILEN dieses Beitrages hilft auch. Die Übersicht über die Aufkleber findest Du hier (Klick auf das Bild)

 


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren