Lügenpresse stirbt – Umsatzeinbrüche auch bei Springer


Die Bild-Zeitung, Bild am Sonntag und Welt am Sonntag mussten starke Einbußen verzeichnen. Bisher ist die Bild-Zeitung die meistverkaufte Zeitung Deutschlands. Aber auch hier spiegelt sich die Abkehr von der traditionellen Presse wieder.

Radio, Fernsehen, Internet. Die Druckpresse verliert auch in diesem Jahr an Abnehmern. Im Vergleich zum Vorjahr verlor die Bild-Zeitung im dritten Quartal 10,5 Prozent, die Bild am Sonntag elf Prozent. Die Welt musste 2,8 Prozent einbüßen und die Frankfurter Allgemeine Zeitung 4,1 Prozent.

weiter auf deutsch.rt.com

Werde auch selbst aktiv und unterstütze das Aufkleberprojekt. JEDER kann mitmachen, wenn Du nicht selber verklebst, dann gib sie an Leute weiter, welche es tun. TEILEN dieses Beitrages hilft auch. Die Übersicht über die Aufkleber findest Du hier (Klick auf das Bild)


One Comment

  1. Pingback: Lügenpresse stirbt – Umsatzeinbrüche auch bei Springer – ffd365.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.