Linksgrüne Nonsenspropaganda – “Deutschland ist ein reiches Land”


Das können wirklich nur die Maden aus der linksgrün-Fraktion glauben, welche wir mit horrenden Gehältern und Bezügen in ihren Nonsens-Jobs in der Partei- und Vereinsmafia alimentieren, ohne dass sie jemals kennenlernen müssen, wie schwer diese Euronen zu verdienen sind. In den Reichtum, welcher dieser Vergleichstabelle zu Grunde liegt, fließt natürlich auch Wohneigentum ein, welches in Deutschland traditionell eher weniger zutrifft, da der Großteil der Einwohner zur Miete lebt und jeden Monat darum kämpfen muss, diese zusammenzubekommen. Das führt natürlich auch dazu, dass sogar Griechenland, in welches wir Milliarden auf Nimmerwiedersehen pumpen, sogar noch VOR Deutschland kommt…

Bildquelle: twitter

“Deutschland ist ein reiches Land.” Oft ist dieser eine Satz zu hören, wenn es etwa um die Finanzierung der Kosten der Flüchtlingskrise geht. Tatsächlich besaßen die privaten Haushalte hierzulande Anfang des Jahres ein Geldvermögen von 5,2 Billionen Euro.

Doch diese Summe ist ungleich verteilt. Etwa 40.000 Menschen hierzulande gehört fast ein Fünftel des gesamten Vermögens. Die ärmere Hälfte der Deutschen muss sich mit gerade einmal 2,5 Prozent aller Besitzstände zufrieden geben.

Viele Menschen in Deutschland sind arm, können sich oft nicht einmal ein Weihnachtsgeschenk für ihre Liebsten leisten. Wir zeigen, welche Bevölkerungsgruppen besonders betroffen sind.

Quelle: huffingtonpost.de

Werde auch selbst aktiv und unterstütze das Aufkleberprojekt. JEDER kann mitmachen, wenn Du nicht selber verklebst, dann gib sie an Leute weiter, welche es tun. TEILEN dieses Beitrages hilft auch. Die Übersicht über die Aufkleber findest Du hier (Klick auf das Bild)


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren